AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit der Inanspruchnahme der Leistungen des Internetangebotes, www.airportjet.eu, www.montafonjet.eu, www.happy-holidays.at und seiner Partnerportale, akzeptiert der Benutzer die vorliegenden Nutzungsbedingungen/AGB.

1.) Betreiber des Internet-Angebots von Happy Holidays, ist die Firma Happy Holidays Thomas Tröszter Busreisen, Tannenfeldstraße 22, A 6812 Meiningen – nachstehend Happy Holidays genannt.

2.) Durch Beauftragung und Bestätigung von Happy Holidays kommt ein Beförderungsvertrag zustande. Die Beauftragung kann schriftlich, telefonisch, per Fax, Email oder Online erfolgen. Leistungsumfang und Beförderungspreis richten sich jeweils nach der gültigen Preisliste. Ein Anspruch auf Beförderung besteht grundsätzlich nur zur vereinbarten Zeit. Bitte achten Sie bei der Buchung darauf, dass Ihre Angaben über Abflugszeiten bzw. Ankunftszeiten mit den entsprechenden Daten auf Ihrem Flugticket sowie auf der Transferbestätigung übereinstimmen. Für die Folgen von Fehlangaben Ihrerseits haften wir nicht.

3.) Bei Änderungen Ihrer Abflugs/Ankunftszeiten informieren Sie uns bitte umgehend. Die Fahrgäste sind dazu verpflichtet, Umbuchungen, die nach Auftragserteilung stattfinden, schriftlich oder fernmündlich anzuzeigen. Bei Nichtanzeigen erlischt die Pflicht zur Beförderung.

4.) Für Unplanmäßigkeiten im Flugverkehr übernimmt Happy Holidays keinerlei Haftung. In solchen Fällen ist der Schadensverursacher haftbar zu machen. Haben Sie mehr als 60 Minuten Verspätung nach Ihrer planmäßigen Landungszeit, ist Happy Holidays berechtigt vom Beförderungsvertrag zurückzutreten. Happy Holidays behält sich das Recht vor, nach Ablauf der Wartefrist € 7,-- / halbe Stunde zu verrechnen.

5.) Reservierungen sollten mindestens 48 Stunden vor Reiseantritt angemeldet werden. Für kurzfristige Anmeldungen stellen wir Ihnen gerne allfällig verbliebene Freiplätze zur Verfügung.

6.) Eine Auftrags-Annahmepflicht für Beförderungen besteht grundsätzlich nicht. Leistungsumfang und Beförderungspreis richten sich jeweils nach der gültigen Preisliste. Ein Anspruch auf Beförderung besteht nur zur vereinbarten Zeit. Der Kunde verpflichtet sich, etwaige Beanstandungen der Leistung unverzüglich der Zentrale von Happy Holidays in Meiningen schriftlich zur Kenntnis zu bringen, spätestens jedoch 1 Woche nach Beendigung der in Verbindung mit der Leistung getätigten Reise.

7.) Happy Holidays haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für die gewissenhafte Vorbereitung der vereinbarten Fahrten und die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Reiseleistung.
Wir haften gegenüber dem Kunden im Schadensfalle im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Wir haften im Übrigen nur für grobes Verschulden.
Der Kunde haftet für einfache Fahrlässigkeit, wenn dies eine wesentliche Vertragsverletzung darstellt. Etwaige Beanstandungen der Leistung und Beschwerden bitten wir unsere Kunden uns unverzüglich schriftlich mitzuteilen, spätestens aber 7 Tage nach Beendigung der in Verbindung mit der Leistung getätigten Reise.

8.) Für die Folgen von Verspätungen aufgrund von Verkehrsverdichtungen, Stau, oder höherer Gewalt haften wir nicht. Die Haftung für die Folgen von Verspätungen infolge leichter Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.

9.) Stornierungen/Umbuchungen: Beide Vertragsparteien steht ein Rücktrittsrecht gemäß den gesetzlichen Vorschriften zu.

Rücktrittskonditionen für Transferfahrten:
bis 10 Tage vor Abreise: kostenlos
von 9 bis 4 Tage vor Abreise: 50% des Gesamtpreises
ab 3 Tage vor Abreise: 100% des Gesamtpreises
Umbuchungen bis 10 Tage vor Abreise sind kostenlos.  Ab 9 Tage vor Abreise EUR 7,-

Meiningen, per Oktober 2013